Wir hauen gerne in die Tasten

Ein Neujahrsvorsatz für 2018 lautet Klavier lernen? Das wäre nichts Ungewöhnliches, denn das Klavier ist das beliebteste Musikinstrument der Deutschen. Welche Instrumente außerdem hoch im Kurs stehen, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.

Mehr als 160.000 Klavierschüler im Jahr verzeichnet der Verband deutscher Musikschulen. Damit hat das Klavier mit Abstand die Nase vorn. Das Wasser reicht ihm ausschließlich die Gitarre – mit 20.000 Musikschülern weniger. Dann kommt erst einmal eine Weile nichts. „Wir hauen gerne in die Tasten“ weiterlesen

Hochsaison für Pianisten

Weihnachtszeit ist Hochsaison für Pianisten: Ganz gleich, ob Profi oder Klavierschüler – im Advent reiht sich ein Konzert ans andere, und ein Weihnachtsvorspiel jagt das nächste.

Fragt man Google, so findet man unter dem Stichwort „Weihnachtskonzert“ ganze 2.410.000 Einträge. Mehr als zwei Millionen! Stellt Euch die Heerscharen von Musikern vor, die sich auf diese Konzerte vorbereiten! Angenommen, jedes Konzert wird von gut 100 Menschen besucht, so haben wir ganz schnell 25 Millionen Menschen beieinander, die sich dem weihnachtlichen Kunstgenuss hingeben. Halleluja!

„Hochsaison für Pianisten“ weiterlesen

Übungsräume schonen die Nerven der Nachbarn

Auch der Mieterverein empfiehlt das Anmieten von Proberäumen wie diesem in Hamburg – Flügelstudio 12 m² Steinway-Flügel A-188

Wie viele Musikschüler und -studenten, Hobby- und professionelle Musiker gibt es in Deutschland? Vielleicht eine oder zwei Millionen? Fest steht: Alle müssen üben. Da die eigene Wohnung dabei oft an ihre Grenzen stößt, sind Proberäume oft die beste Lösung.

„Übungsräume schonen die Nerven der Nachbarn“ weiterlesen