Klavierspielen in der Pubertät

In der Pubertät ist vieles im Umbruch: Manches, was wie selbstverständlich zum Alltag gehörte, wird nun über den Haufen geworfen. Warum das so ist und wie Ihr – oder Eure Kinder – es schafft, beim Klavierspielen am Ball zu bleiben, erfahrt Ihr hier.

Jahrelang ging Max gerne und klaglos zum Klavierunterricht; er übte zu Hause fleißig und erzielte gute Fortschritte. Doch plötzlich hatte er keine Lust mehr, kam häufig zu spät in die Musikschule oder verpasste seine Termine gänzlich, und selbst bei körperlicher Anwesenheit war er geistig abwesend. Was war passiert? Ganz einfach: Max war in die Pubertät gekommen. „Klavierspielen in der Pubertät“ weiterlesen

Der ideale Übungsraum

Übungsraum mit August-Förster-Flügel in Berlin-Charlottenburg, buchbar über PianoMe.de

Ohne Fleiß kein Preis – jeder Musiker muss üben, um Erfolg zu haben. Das gilt für Hobby und Beruf gleichermaßen. Hier setzen wir uns damit auseinander, was einen idealen Übungsraum ausmacht.

Zunächst einmal: Warum ist es so wichtig, ein ideales Umfeld zum Klavierüben zu haben? Die Antwort ist ganz einfach: Weil wir so viele Stunden mit dem Üben verbringen. Berufsmusiker geben an, dass sie drei bis vier Stunden pro Tag üben, und das oft an sechs oder gar sieben Tagen pro Woche. Aber auch für Klavierschüler, die nur alle zwei Tage eine Viertelstunde üben, ist das richtige Umfeld von Bedeutung, um bei der Stange zu bleiben – oder besser gesagt, bei den Tasten. „Der ideale Übungsraum“ weiterlesen

6 Tipps für das Spielen vor Publikum

Lampenfieber ist kein schönes Gefühl. Wie Ihr lernen könnt, damit umzugehen, erfahrt Ihr in diesem Beitrag. Packt den Stier bei den Hörnern!

Mein Nachbar Holger fragte mich vor ein paar Wochen, ob er sich mein Keyboard ausleihen könne. Er wolle beim 70. Geburtstag seines Vaters keine Ansprache halten, sondern es sich „leichtmachen“ und ein bisschen Klavier vor den anwesenden Rentnern spielen. Da er selbst einen massiven Steinway-Flügel besitzt, war ihm mein tragbares Keyboard gerade recht. „6 Tipps für das Spielen vor Publikum“ weiterlesen