Teuer, teurer, München – Bayerische Bands am Limit

Vom Hamburger hohen Norden geht es diesmal ab in den Süden in die bayerische Landeshauptstadt München.

In der ganzen Welt sind die Bayern als Genussmenschen bekannt – wie sonst hätte sich eine solch deftige Küche und ein derart ausgiebiger Genuss alkoholischer Getränke aus riesigen Behältnissen entwickeln können? Zu den Freuden des Gaumens gesellen sich Tradition, Kunst und Kultur. Gleichzeitig ist die Landeshauptstadt München nicht nur Spitzenreiterin als Standort von IT-, Software- und Kommunikations-Unternehmen in Deutschland und schlägt somit gekonnt Brücken zwischen Althergebrachtem und digitalem Fortschritt. Sie ist auch Rekordmeisterin in Sachen Mietpreise. Leben in München ist teuer – auch für Bands und Musiker*innen.

„Teuer, teurer, München – Bayerische Bands am Limit“ weiterlesen